Star Citizen: Calling All Devs – Crusader, Hurston and More

Was wird der Gasriese Crusader beschaffen sein? Welche Biome wird es auf Hurston geben? Und wann bekommen wir mehr Orbtial Marker? Nun, Jared geht natürlich diesen Community Fragen auf den Grund und macht seine Anrufe bei den Entwicklern die uns dazu was erzählen können.

Around the Verse – Bringing Gameplay to Life

Es wird wieder mal Zeit für das Squadron 42 Update, wobei sich dieses mal alles um die Animationen dreht. Aber wir bekommen auch ein kleines Update zu neuen Glas Shadern und anderen Teilen die nicht nur für SQ42, sondern auch für Star Citizen genutzt werden. Reinschauen lohnt also wie üblich.

Star Citizen: Bugsmashers! – Temperamental Turret

In dieser folge Bugsmashers, kümmert sich Mark Abent um die Turret Animationen der kommenden Anvil Hurricane. Warum die Animationen nicht richtig abspielen erklärt er uns natürlich auch.

Around the Verse – UK Studio Update

Diese Woche in Around the Verse bringt uns Ricky Jutley das Studio Update aus den Studios in England und hier können wir auch wieder viele schöne Bilder der kommenden Features wie den Rest Stops, Charakter Anpassungen oder Shader Effekte und Optimisierung. Natürlich alles mit den Passenden Bildern unterlegt. vor allem die reststops machen schon richtig […]

Loremaker’s Guide to the Galaxy – Nul System

Nach seiner Rückkehr von einer Forschungsreise fragte man Antoine Lebec, was er denn gefunden habe? Seine Antwort war Nul. Soviel zur Namensgebung für das System in dem es kaum etwas gibt, außer unbewohnbarer Planeten und der Wüstenwelt Ashana auf der ein abgestürzter Bengal Träger als Habitat für die Einwohner herhält. Wer meint über Nul gäbe […]

Calling All Devs – Market Tracking, Radar Display & E-War

In dieser Episode richtet Jared Huckaby wieder die Fragen der Community an die Entwickler in allen Studios um den Globus. In dieser Woche geht es dabei um eine bessre Übersicht der Marktpreise zum Handeln, um die 2D und 3D Radar Darstellung, sowie EMPs und E-Warfare im Spiel. Einiges davon ist nicht ganz so weit entfernt, […]